Jan Pott

Das Leben zu beobachten ist meine beste Schule für die Entwicklung neuer Services. Meine Begeisterung für das Verwaltungswesen habe ich in früher Kindheit entdeckt: Mein Vater betrieb seinerzeit eine Hausverwaltung mit Eigen- sowie Fremdbestand und ich wurde von klein auf mit im Anspruch wachsenden Tätigkeiten betraut. Seither hatte ich den Wunsch, mich in dieser Branche einmal selbstständig und frei entfalten zu können.

Die Anforderungen an einen guten Verwalter entsprachen von vornherein meinem Naturell: Ich bin ein ruhiger, besonnener Mensch, dem es leichtfällt, Abläufen eine Struktur zu geben. Und ich höre Menschen gerne zu, um mich in sie und ihre Bedürfnisse hineindenken zu können – mein Handeln ist immer darauf ausgerichtet, einen nachhaltigen und alle Seiten zufriedenstellenden Effekt zu erzielen.

Zwei Ziele hatte ich mir nach einer grundsoliden Ausbildung gesteckt: zunächst würde ich möglichst schnell berufsbegleitende Studiengänge besuchen, um mein berufliches Rüstzeug zu komplettieren, dem ich in der täglichen Praxis mit den Schwerpunkten auf der Verwaltung von Zinshausanlagen und dem Verkauf von Eigentumswohnungen sowie von Anlageimmobilien eine praktische Erfahrungsbasis verlieh. Und irgendwann wollte ich meinem Bedürfnis folgen, das Immobilienverwaltungswesen auf die Höhe unserer Zeit zu bringen.

Als ich Tjark Harms kennenlernte, erkannten wir beide, dass wir im anderen den idealen Gegenpart für eine gemeinsame Vision gefunden hatten. Ich schätze an meinem Geschäftspartner neben seiner beruflichen Kompetenz in der Maklerei vor allem die offene Art, mit der er auf sein Gegenüber zugeht. Dort, wo andere mit einer Harpune ins „Haifischbecken Maklerwesen“ tauchen, überzeugt Tjark mit großem Herzen, einem außerordentlichen Gespür für Menschen und Situationen sowie einer beneidenswert schnellen Auffassungsgabe.

Gemeinsam definieren wir rund um das Thema Immobilien einen transparenten, nachhaltigen und ganzheitlichen Service. Immobilien neu gedacht.

  • Geschäftsführer und Inhaber der Pott&Harms Immobilien GmbH
  • Berufsbegleitendes Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) in Real Estate, Steinbeis-Hochschule-Berlin
  • Berufsbegleitendes Studium zum Diplom-Immobilienwirt (DIA) an der Deutschen Immobilien-Akademie, Universität Freiburg
  • Berufsbegleitendes Studium zum Immobilienfachwirt (IHK) an der Deutschen Immobilien Akademie, Universität Freiburg
  • Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohngemeinschaft und Übernahme ins Angestelltenverhältnis durch den ausbildenden Betrieb

Meinen Ausgleich zu langen Tagen im Büro schaffe ich beim Tennis und – wenn mal etwas länger Zeit ist – beim Skifahren.